MAGURA MT5 next Scheibenbremse

Massive Power dank 4 Kolben - Magura's preisgünstige Freeride & E-Bike Bremse.

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • 5 Jahres Dichtheitsgarantie
  • 4-Kolben Bremssattel
  • optimale Kraftverteilung & kraftvoll
  • erstklassige Hebel-Ergonomie
  • Flip-Flop Bremsgriffklemmung

Produktinformationen & technische Daten:

Material: Aluminium, Carbon
Oberflächenfinish: eloxiert, lackiert
Einsatzgebiet: MTB-Touren
Marke: MAGURA
Scheibenbrems-Montagestandard: PM 6"

Beschreibung

  • Die Enduro und Freeride Scheibenbremse Magura MT 5 mit 4 Kolben Bremssattel, Carbotecture Bremshebelgehäuse. Dank Aluminium Bremsgriff und Lenkerklemmung für eine Vierkolben Scheibenbremse sehr leicht. Die Powerbremse mit Motorrad Bremstechnik für All Mountain bis DH Einsatz
  • Bremsperformance muss nicht schwer sein. Maximale Bremsleistung und Standfestigkeit im extremen Einsatz, das ist die Devise der MT5. Im harten Enduro- oder Downhilleinsatz bedeutet die zusätzliche Bremspower mit 4 Bremskolben und deren feine Dosierbarkeit das Plus an Sicherheit.
  • Maugra MT 5 Bremsgriff:
    1. die MT5 Bremsgriffe mit hochfestem Carbontecture Gehäuse. Die Magura MT Bremsgriffe sind wahlweise rechts oder links montierbar
    2. Magura Carbotecture: Von Magura neu entwickeltes Material, das aus einem hohen Anteil in einer thermoplastischen Matrix eingelagerter Carbonfasern besteht. Leistungsstärker, zugfester, biegsamer und bruchfester als herkömmliche, faserverstärkte Kunststoffe oder laminierte Carbonfasermatten. Ideal geeignet zur Verarbeitung im Carboflow Prozess.
    3. Magura Carboflow: Ein von Magura neu entwickeltes Verfahren, mit dem sich Carbonfasern optimal auf die Belastungsrichtung ausrichten lassen. Erzeugt homogene, berechenbare Oberflächen. Deutliche Gewichtsersparnis möglich, da auf Überdimensionierung verzichtet werden kann.
  • Magura MT 5 Bremssattel:
    1. Die Vierkolben Bremssättel der Magura MT5, geschmiedet aus einer Hochleistungs-Aluminiumlegierung mit neuem magnetiXchange Bremskolben für einfachen Belagswechsel.
    2. Geschmiedeter 4 Kolben Bremssattel mit 4 Bremsbelägen
    3. Magura MagneticXchange: die magnetischen Bremskolben erleichtern die Montage der Bremsbeläge
    4. Magura Anti-Sqüal: Über die Kombination von aufeinander abgestimmte Bremsbelagsmischung und Bremsscheibendesign wird der Geräuschentwicklung beim Bremsen entgegen gewirkt.
    5. Magura Anti-Drag: Neu entwickelte Dichtringe und angepasstes Kolbendesign stellen sicher, dass auch beim Einsatz unter Minusgraden oder extrem schlammigen Bedingungen, die Kolben immer in ihre Ursprungsposition zurückkehren und nicht an der Scheibe schleifen.
    6. Magura Anti-Heat: Das Gesamtsystem der MT-Bremssättel ist so ausgelegt, dass Hitze schnell an die Umgebung abgegeben und eine Leistungsminderung verhindert wird.
    7. Magura RHR: Werkseitig sind die neuen Magura Bremsen, MT8, MT6, MT4, mit einem drehbaren Leitungsabgang auf der Speichenseite bestückt, um Beschädigungen vorzubeugen und eine saubere Leitungsführung an verschiedenen Rahmendesigns zu ermöglichen.
    8. Magura Royal Blood: Als Bremsmedium vertraut Magura weiterhin auf Hochleistungsmineralöl. Gesundheitlich ist es bei Hautkontakt komplett unbedenklich und da es nicht wie DOT im Laufe der Zeit Wasser zieht, sind die Entlüftungsintervalle deutlich länger. Für eine sehr gute Funktion ist eine Entlüftung in 6-12 Monatsabständen nötig, je nach Einsatzhäufigkeit.
    • Lieferumfang: Bremsanlage ohne Bremsscheiben und ohne Adapter, befüllt & entlüftet. Unter dem Menüpunkt Zubehör finden Sie kompatible Bremsscheiben bzw. Adapter für dieses Produkt.

Inhaltsstoffe

Technische Daten
Bremssystem Vollhydraulische Scheibenbremse, offenes System mit integriertem Ausgleichsbehälter und 4-Kolben Bremssattel mit Festmontage
Belagsnachstellung automatisch
Werkstoffe Gebereinheit: Carbotecture®
Bremssattel: Aluminium geschmiedet
Bremshebel: Aluminium
Bremsleitung 2500mm lange Bremsleitung aus Polyamid kürzbar - links/rechts verwendbar
Bremsmedium Magura Royal Blood Mineralöl
Herstellergarantie 5 Jahre auf Dichtheit
Bremsverzögerung 6,2m/s² bei 160mm Bremsscheibendurchmesser (DIN 79100)
Griffweiteneinstellung ja mittels Werkzeug
Druckpunktverstellung nein

Erfahrungsberichte unserer Kunden

5,0 von 5 Sternen
2 (100%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)

2 Bewertungen
2 Erfahrungsberichte auf Deutsch